Frauentag und 100 Jahre Wahlrecht für Frauen

 

So sah es vor Hundert Jahren im Kreis Böblingen aus. Frauen haben sich versammelt, um auf Versammlungen sich über die bevorstehenden Wahlen zu informieren. Für Frauen ein großes Ereignis, dass sie das Wahlrecht bekommen haben. In der Bundespolizei gibt es seit 1989 Frauen als Polizistinnen. Sie sind aus dem alltäglichen Dienstbetrieb nicht mehr wegzudenken. Auch in der GdP sind die Frauen aktiv dabei und bringen sich hervorragend ein. Nicht nur mit „Me too“ sondern mit eigenen Themen bereichern sie unseren Alltag und sind vorne mit dabei, wenn es um die Belange der Polizistinnen und Verwaltungsbeamtinnen und Tarifbeschäftigten geht. Heute machen wir nicht nur auf das Wahlrecht für Frauen

aufmerksam sondern werden den Frauen auch ein kleines Geschenk zum Internationalen Frauentag machen. Frauen, die sich in der GdP engagieren sind im Bereich der Bundespolizei in Baden-Württemberg unterwegs, um diese kleinen Give aways an die Frau zu bringen.

Mit den zwei beigefügten Wahlplakaten möchten wir auch zeigen, wie vor Hundert Jahren um die Stimmen der Frauen geworben wurde.

 

Nix mehr „Polente“ Willi ist in „Rente“

Zum 01. März 2018 ging Willi (Wilhelm) Sailer in den verdienten Ruhestand. Zuletzt war Willi Vorsitzender des ÖPR bei der BPOLD Stuttgart und gewerkschaftsmäßig im Vorstand bei der Direktionsgruppe Baden-Württemberg aktiv. Hier bleibt er uns vorläufig auch noch erhalten. Mit Willi verlässt uns ein weiterer altgedienter "Bahnexperte" aus dem aktiven Dienst. Bereits bei der Bahn war Willi in der Personalvertretung tätig. Am Bahnhof in Tübingen, in Stuttgart und später beim BPR des Bundesgrenzschutzpräsidiums Süd in München sowie bei den Bundespolizeipersonalvertretungen in Baden-Württemberg. Besonders stolz war er auf seinen Drehscheibenführerschein und mit ihm geht der Arbeitszeitexperte par excellence. Sein Wissen war ... (weiterlesen)

3. März 2018 | Bereich: Aktuell, Allgemein | Keine Kommentare | Drucken |
Info Nr. 1 / 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten euch heute kurz über den abgelaufenen Monat informieren. So war Berthold Hauser am 11. Januar 2018 auf Antrag der SPD Landtagsfraktion im Landtag in Nordrhein-Westfalen bei einer Anhörung im Innenausschuss zum Thema "Sicherheit an Bahnhöfen". Die Position der GdP konnte hier deutlich dargestellt werden. Ein entsprechender Beitrag war auf der Homepage des Bezirkes eingestellt. Zum Zweiten hatten wir die CDU des Landes Baden-Württemberg angeschrieben. (siehe Beitrag vom 13.11.2017) Generalsekretär Manuel Hagel hat uns folgendermaßen geantwortet. "... Die von Ihnen dargestellten Positionen sehen wir als CDU als wichtige Impulse für weitere Gespräche im politischen Raum an. Es freut ... (weiterlesen)

4. Februar 2018 | Bereich: Aktuell, Allgemein | Keine Kommentare | Drucken |
Weihnachtsgrüße 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, zu Weihnachten 2017 und zum Jahreswechsel möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch herzlich für die vertrauensvolle und unterstützende Zusammenarbeit und das Zusammenwirken danken. Dank für ein anspruchsvolles und gefülltes Jahr mit vielen interessanten, guten und zum Teil auch kritischen Gesprächen. Ich wünsche Euch und Euren Familien ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest, Gesundheit und ein gutes neues Jahr 2018! Allen Kolleginnen und Kollegen, die über die Feiertage im Einsatz sind, wünsche ich einen sicheren und ruhigen Dienst, ohne große Einsatzanlässe und Zeit, um auch einmal durchzuatmen! Das Jahr 2018 wird anstrengend genug werden. Weihnachtsgruß2017 Für die GdP Bundespolizei in Baden-Württemberg - ... (weiterlesen)

23. Dezember 2017 | Bereich: Aktuell, Allgemein | Keine Kommentare | Drucken |
Highlights im Jahr 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, man braucht sein Licht nicht unter den Scheffel stellen und deshalb stellen wir hier auch noch einmal die Erfolge der GdP im Jahr 2017 dar. Wir dürfen nicht locker lassen und haben im nächsten Jahr wieder einiges vor uns, das dringend gelöst werden muss. Die Tarifverhandlungen stehen an und die Pausenregelung und weitere Arbeitszeitthemen möchte ich hier nur exemplarisch nennen. 171222_Gewerkschaftshighlights 2017 Kollegiale Grüße Berthold Hauser (weiterlesen)

23. Dezember 2017 | Bereich: Aktuell, Allgemein | Keine Kommentare | Drucken |
Senioreninfo der DG Baden-Württemberg

Liebe Senioren und liebe interessierte Kolleginnen und Kollegen, mit dem Senioreninfo Nr. 4 legt die Direktionsgruppe Baden-Württemberg die letzte Info für Senioren im Jahr 2017 auf. Dieter Schneider hat dies wieder in altbewährter Weise für euch unter der Beteiligung der Kreisgruppen erstellt. Herzlichen Dank für die interessante Information. Senioreninfo 04 2017 (weiterlesen)

23. Dezember 2017 | Bereich: Aktuell, Senioren | Keine Kommentare | Drucken |
Koalitionsverhandlungen 2017 Zukunftskonzept Grenzschutz

Für die Koalitionsverhandlungen fordern wir, als GdP Bundespolizei in Baden-Württemberg, folgendes für die Bundespolizei zu bedenken. Die Grenzkontrollen an der Deutsch-Österreichischen Grenze werden für weitere 6 Monate fortgeführt. Wir haben in Baden-Württemberg mit der Schweizer und der französischen Grenze aber auch Schwerpunkte im Migrations- und Flüchtlingsbereich und ordnen noch Leute an die österreichische Grenze ab. Das ist für unsere Kolleginnen und Kollegen aus Baden-Württemberg bei einem Personalfehl von über 400 Polizeibeamten nicht mehr vermittelbar. Kolleginnen und Kollegen aus dem Südbereich werden abgeordnet an die österreichische Grenze und bei uns in Baden-Württemberg an der Grenze herrscht der personelle Notstand. Auch in Stuttgart in der ... (weiterlesen)

13. November 2017 | Bereich: Aktuell | Keine Kommentare | Drucken |
25 Jahre bahnpolizeiliche Aufgaben bei der Bundespolizei

Ein historisches Datum für die Bundespolizei in Baden-Württemberg ist es mit Sicherheit. Der 27. Mai 1992. Dort bezogen die ersten 3 Beamten als Planungsstab für das Grenzschutz- und Bahnpolizeiamt Stuttgart Räumlichkeiten in der Wildermuth - Kaserne in Böblingen. Die bisher dort beheimatete Deutsch-Französische Kompanie zog nach und nach aus und verlegte nach Mühlheim. Gerrit Knibbe als Verantwortlicher Amtsleiter, Michael Feuerstein und Michael Kuschke waren die ersten Beamten. Ein paar Tage später zogen Berthold Hauser und Josef Hottner in den nächsten freien Raum ein. Es folgten Axel Klumpp, Karl-Heinz Wilhelm und Manfred Sikora. Heiko Dobler aus Waldshut wirbelte aus der Ferne mit und ... (weiterlesen)

6. August 2017 | Bereich: Aktuell, Allgemein | Keine Kommentare | Drucken |
Senioreninfo Nr. 2 auf dem Markt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Senioreninfo Nr. 2 wurde letzte Woche an alle Pensionäre versandt. Tolle Informationen wurden für euch zusammen gestellt. Wir gratulieren Dieter Schneider für seinen neuen "Job" im Seniorenvorstand der GdP Bezirk Bundespolizei und danken ihm gleichzeitig für die Zusammenstellung der Senioreninfo. Super Veranstaltungen werden in Baden-Württemberg von unseren aktiven Seniorenvertretern aus den Kreisgruppen gemacht. Da kann sich die Dienststelle eine Scheibe abschneiden davon! Leider passiert trotz unserer Anfragen noch nicht viel. Deshalb ist es gut, wenn wir unsere GdP Seniorenvertreter haben. Lest euch ein. Vielleicht kommt so manch einer auf den Geschmack und geht das nächste Mal mit. Man ... (weiterlesen)

2. August 2017 | Bereich: Allgemein, Senioren | Keine Kommentare | Drucken |
Familienkalender 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch in diesem Jahr hatte unser Bilderwettbewerb eine gute Resonanz. Für das Thema zum Dezember war die DG Baden-Württemberg ausgelost worden. Das Bild von Max, dessen Elternteil bei der BPOLI Weil am Rhein arbeitet, hat von der unabhängigen Jury bei der DG Vorstandssitzung den ersten Platz erreicht. Herzlichen Glückwunsch nach Weil am Rhein. Max hat damit einen Gutschein über 30,00 € gewonnen. Der zweite Platz ging wieder nach Karlsruhe und der dritte nach Böblingen. Ein großes "Danke Schön" geht an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.   (weiterlesen)

2. August 2017 | Bereich: Aktuell, Allgemein, Frauengruppe | Keine Kommentare | Drucken |